Irina Eppenstein

Rechtsanwältin

Irina Eppenstein berät seit September 2013 Mandanten in Fragen des Gesellschaftsrechts, bei Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie im allgemeinen Wirtschaftsrecht. Sie ist außerdem in der Prozessführung vor nationalen Gerichten tätig.

Irina Eppenstein betreut mittelständische Kapital- und Personengesellschaften sowie deren Organe und Gesellschafter in der laufenden gesellschaftsrechtlichen Beratung, im Rahmen von Unternehmenstransaktionen sowie bei der Vertragsgestaltung im Bereich des allgemeinen Wirtschaftsrechts. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Betreuung streitiger Auseinandersetzungen in diesen Bereichen sowie der Vollstreckung von Forderungen im In- und Ausland.

Werdegang

seit 2013honert + partner
2013Zulassung zur Rechtsanwältin
2013Zweites juristisches Staatsexamen
2010Erstes juristisches Staatsexamen
2003–2010Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg